niederburg facebook

Erweiterung NBG Leh 2

Die Ausbauarbeiten zur Erschließung von Bauland im Vorhaben „Erweiterung Neubaugebiet Auf dem Leh 2 sind mit dem Einbau der Oberflächen  des Straßenbaus von dem beauftragten Tiefbauunternehmen erledigt und abgenommen. Die Arbeiten für die Straßenbeleuchtung sind vergeben und werden in Kürze ausgeführt. Leider hat sich kein Wettbewerb ergeben, nur ein Unternehmen hat hierzu ein Angebot abgegeben. Die Arbeiten werden, wenn möglich, zusammen mit dem Vorhaben in der Rheingoldstraße ausgeführt. Die Feinvermessungen sind schon ausgeführt, jetzt folgen die entsprechenden Eintragungen bei den Katasterämtern und im Grundbuchamt. Danach sind erst die Übertragungen der Grundstücke auf die neuen Eigentümer und die notariellen Vereinbarungen möglich. Zum jetzigen Zeitpunkt stehen die notwendigen Daten noch nicht zur Verfügung.

Straßenbau in einem Teilbereich der Rheingoldstraße

Die Ausbauarbeiten in der Rheingoldstraße kommen jetzt wegen des Betriebsurlaubs der ausführenden Firma für 14 Tage zum Stocken. Geplant war das Einbringen der Bitumendecken zu Beginn der vergangenen Woche, leider hat der Regen zu nicht geplanten Pausen geführt. Nach der Betriebsruhe werden die Arbeiten zügig weitergehen, Rinnenanlagen und andere Betonarbeiten werden ausgeführt, die Bitumenarbeiten folgen.

Hermann Josef Klockner, Ortsbürgermeister

 

e-max.it: your social media marketing partner