ChronikNbgTitelNach zehn langen Jahren Vorarbeit stellen die Verfasser der Chronik das Buch unter dem Titel: „Niederburg ein Dorf auf der Rheinhöhe“ vor. Die Niederburger Ortsvereine und der Gemeinderat werden zusammen mit den Schreibern das Werk am Sonntag, den 19.11.2017 um 17:00 Uhr im Generationenhaus vorstellen. In der Hautsache Werner Stoffel aus Oppenhausen und Armin Henn aus Koblenz haben umfangreiche Archivarbeit zu dem 734 Seiten starken Buch geleistet. 2007 hatten die beiden Heimatforscher den Auftrag zur Schaffung eines solchen Buches übernommen. Leider erkrankte Armin Henn im Jahr 2014 und verstarb nach kurzer schwerer Krankheit. Nach kurzer Pause setzen Werner Stoffel und Hermann Josef Klockner die Hauptarbeit fort und bereiteten den Druck vor. Mehr als 500 Seiten DIN A4 Texte und eine Auswahl aus fast 30.000 gesammelten Fotos aus vielen Beständen und mit Hilfe vieler Fotografen wurden aufgearbeitet und in die Chronik eingefügt.

Unzählige Korrekturlesungen und Verbesserungen wurden durchgeführt und bis in die letzten Tage mit Hilfe des Schriftsetzers Josef Schnorbach aus einem Dörther Unternehmen aufgebracht. Der Aufwand, den besonders Werner Stoffel und Armin Henn geleistet haben, ist mit Geld nicht zu ersetzten. Derzeit wird das Buch in einer Kölner Druckerei gedruckt und gebunden und bis zur Veranstaltung am 18.11.2017 fertiggestellt. Die Niederburger Vereine und die Verfasser laden alle Interessierten zu der Festveranstaltung am Sonntag, den 19.11.2017 ab 17:00 Uhr ein. Die Vereine werden mit musikalischen und anderen Vorträgen das Programm begleiten und auflockern. Der Gemeinderat wird, unterstützt von Partnern, die Bewirtung übernehmen. Das Buch über die Geschichte von Niederburg steht damit auch als passendes Geschenk für viele Anlässe und ganz besonders an Weihnachten zur Verfügung. An Weihnachten wird das Buch für Kurzweil und besondere Freude sorgen. Herzlich willkommen allen, die die vielfältige Geschichte des Dorfes schon immer einmal per Buch in den Händen haben wollten.


Hermann Josef Klockner, Ortsbürgermeister

 

 

e-max.it: your social media marketing partner