Martinsfeuer NBG 2019Unter diesem Motto möchten wir den Aufbau des Niederburger Martinsfeuers für 2019 zusammenfassen. Philipp Pitzer (in der Mitte vorne sitzend) unterstützt von jüngeren und älteren Jahrgängen, den Eltern, der Jugend, Freunden und Brauchtumsförderern auf dem aufgebauten Martinsfeuer. Zum Samstag-Nachmittag hin war der Aufbau schneller vollbracht als ursprünglich gedacht, denn das von der Ortsgemeinde gestellte Holz war wieder großzügig bemessen. Nachdem Petrus mit den Helfern auch ein Einsehen hatte und zur Mittagszeit noch Sonnenstrahlen schickte und für das leiblichen Wohl durch den Heimatverein und Pitzer’s gut gesorgt war, hatten alle Helfer Spaß an der Herausforderung und Jung und Alt arbeiteten Hand in Hand zusammen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und die Jüngsten in unserer Gemeinde dürfen sich auf ein schönes und großes Martinsfeuer freuen.

Andreas Heidelmann   Ratsmitglied