blühwiesen

Auch dieses Jahr verschenkt die Aktionsgruppe „Niederburg blüht“ wieder Saatgut für Blühflächen an interessierte Bürgerinnen und Bürger. Erstmalig kann zwischen verschiedenen Blühmischungen gewählt werden, um ein möglichst vielseitiges Nahrungsangebot für Insekten anzubieten. Die Abgabe des Saatgutes für Blühflächen in heimischen Gärten erfolgt kostenfrei - natürlich nur solange der Vorrat reicht. Gerne können auf freiwilliger Basis gegen eine kleine Gebühr Blühpatenschaften für die Gestaltung von großen, ländlichen Blühflächen durch die Aktionsgruppe „Niederburg blüht“ übernommen werden.

Bei Interesse bitten wir um Voranmeldung der gewünschten Saatgutmenge unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auskunft auch gerne über die Gemeindeverwaltung.