KinderwaldWaldtag

am Samstag, den 28.3.2015 ab 10:00 Uhr Treffpunkt am Sportplatz. Zusammen mit einem „Kinderförster“ gestalten Förster Erhard Weide und die Ortsgemeinde einen Waldtag speziell für Kinder ab dem 4. Lebensjahr. Es gilt zusammen mit Förster Lieschied aus Kastellaun den Wald und seine Bewohner zu entdecken. Eltern und Begleitpersonen sind ebenso eingeladen dabei zu sein und vieles Neues von alten Bekannten im Wald zu erfahren. Die kleinen und großen Bewohner, Pflanzen und Tiere gibt es zu entdecken und deren Lebensraum näher kennen zu lernen. Also: Schon jetzt daran denken und dabei sein!! Für Verpflegung sorgen die Ortsgemeinde und der Niederburger Heimatverein, die Teilnahme ist kostenlos!!

Nachtwächterrunde von, für und mit Kindern

am Sonntag, den 29.3.2015 ab 19:00 Uhr Treffpunkt am Backhaus.

Neue Ideen und vieles Aktuelles und Altes gibt es kennen zu lernen bei der Nachtwächterrunde von, für und mit Kindern. Die Nachtwächtersippe wird einen ganz besonderen Abend für die Kleinsten und Jüngsten des Dorfes ausrichten. Kinder ab dem 4. Lebensjahr sind eingeladen dabei zu sein beim Rundgang mit dem Nachtwächterlehrling und seiner Sippe durch das Dorf und dabei Kinder und Erwachsene aus längst vergangener Zeit zu erleben. Es wird wieder spannend, wenn die armen Bauernkinder, Schulkinder auf dem Weg zur Schule, am Dorfbrunnen, auf dem Weg zum Weinberg getroffen werden und alte Tanten in Schuppen und Kellern erzählen, Liedersänger und Musikanten werden dabei sein und und…… Eine Osterüberraschung, wie diese früher einmal waren, gibt es selbstverständlich für jedes der Kinder. Alle Kinder die Spaß daran haben, sollten sich unbedingt anmelden. Die Plätze sind begrenzt. Die Teilnahme der Kinder ist selbstverständlich kostenlos, begleitende Erwachsene, die unbedingt zur Betreuung bei ihren Kindern sein sollten, zahlen 8,-€. Dafür gibt es einen herzhaften Imbiss und ein paar gute Gläser Wein. Der Erlös aller Nachtwächterrunden ist Kindern gewidmet. Die Aktion wird unterstützt vom Heimatverein. Bitte anmelden beim Ortsbürgermeister.

Nachtwächter Logo

Für Erwachsene folgen weitere Führungen Ende April und Anfang Mai. Hier werden wieder alte Plätze, Erzählungen und gespielte „Stickelcher“ nicht nur für Niederburger geboten. Diese Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Dabei sind wieder alle guten Geister der Sippe und Klaus König mit Musikanten. Die Aktionen werden unterstützt vom Heimatverein.

Hermann Josef Klockner, Ortsbürgermeister