niederburg facebook

Nur nach dem gemeldeten Bedarf erschließt die Ortsgemeinde Bauland auf dem „Leh“ im Anschluss an die jetzige Bebauung. Derzeit haben acht Interessenten ihren Bauwillen per Anfrage mitgeteilt. Wir fordern hiermit alle weiteren Interessenten auf, sich zeitnah bei der Gemeindeverwaltung zu melden, um alle noch möglichen Absprachen in die Planungen aufnehmen zu können. Derzeit wird das vorgeschriebene Anhörungsverfahren durchgeführt. Die Einwendungen werden in der nächsten Gemeinderatsitzung gewidmet und das Verfahren weiter fortgesetzt. Nach den derzeitigen Planungen sind die Grundstücke ab Mitte nächsten Jahres bebaubar.

Hermann Josef Klockner, Ortsbürgermeister