nbg siegel

In der vergangenen Woche wurde auf einer Weide ein Weidezaungerät gestohlen. Die Besitzer haben wegen dieser Straftat Anzeige bei der Polizei erstattet. Hier geht es den Weidebetreibern nicht um den Wert des gestohlenen Gerätes der bei ca. 200€ liegt, sondern um die Tatsache, dass hier mehrere Bullen in der Weide mit Hilfe des Gerätes gesichert waren. Nicht auszudenken was geschehen kann, wenn die Herde unkontrolliert unterwegs ist. Hinweise über die Täter nimmt die Polizei (06742 8090) aber auch die Familie Göllner (Tel.: 8267) entgegen. 

Hermann Josef Klockner, Ortsbürgermeister