Daumen runter

In den letzten Tagen ist die massive Beschädigung von mehreren Verkleidungsplatten des Generationenhauses festzustellen. Die Kratzer in die Kunststoffplatten sind mit großer Wahrscheinlichkeit mit Schottersteinen zugefügt worden. Wir bitten hierzu zu auch Kinder zu befragen. Diese Schäden sind leider dauerhaft und lassen sich nicht überstreichen oder mit einfachen Mitteln bereinigen. Hinweise behandeln wir auch gerne vertraulich.

Hermann Josef Klockner, Ortsbürgermeister