HochwasserGlücklich schätzen kann sich jeder, wenn in der momentan von extremen Wetterlagen erzeugten Gefahren, hilfsbereite Kräfte ohne großes Federlesen mithelfen Schäden möglichst klein zu halten oder dabei sind wenn es gilt diese zu beseitigen. Ein ganz besonders herzlicher Dank allen Feuerwehrleuten, die dies als ihre ureigene Aufgabe ansehen. Ganz besonders den Niederburger Feuerwehrleuten, die ohne Zögern oder Murren bei allen Einsätzen sinnvolle und richtige Hilfe leisten.

Hermann Josef Klockner, Ortsbürgermeister

Bild: Der Niederbach an der Cunobrücke. Im Vordergrund eine Ruhebank die vom Wasser fast 50m versetzt wurde.

          

 

 

Hochwasser 1 Hochwasser 4Hochwasser 5Hochwasser 3Hochwasser 2