Logo Heimatverein

Der Verein für Heimatpflege Niederburg lädt ein, die Niederburger Gemarkung zu erwandern und dafür auch die Chance auf eine kleine Überraschung zu erhalten. Wie das funktionieren soll? In den Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten findet sich eine Beilage des Vereins mit der „Spielanleitung“ sowie insgesamt drei vorbereiteten Wanderrouten. Eine Wanderroute führt durch Niederburg zu verschiedenen markanten Punkten, eine zweite über den Spitzen Stein zum Klüppelberg und eine dritte Route führt zum Vogelsnack und zurück. Während der drei Wanderungen finden sich verschiedene Punkte zu denen auf den Laufzetteln entsprechende Fragen gestellt werden, die alle Wanderer beantworten sollen. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Wanderung und der Beantwortung der Fragen, sind alle eingeladen, ihre Laufzettel beim Verein abzugeben und sichern sich so die Chance auf einen Überraschungsgewinn.

Detailliertere Informationen finden sich in der erwähnten Beilage der Hunsrück – Mittelrhein – Nachrichten oder beim Download auf dieser Seite.

Die Wanderungen können zwischen dem 08. und dem 25. Mai stattfinden. Dabei ist natürlich wichtig, dass wir uns alle an die geltenden Gesetze und Regelungen bezgl. der Infektionsschutzgesetze halten und leider nicht in großen Gruppen werden gehen können. Bitte nehmt auch euren Müll mit nach Hause und bleibt auf den Wegen.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und auf eure Lösungszettel.  Euer Verein für Heimatpflege Niederburg.

Heimat (er)leben Verein für Heimatpflege Niederburg.pdf und die einzelnen Touren als gpx-Files gibt es hier die Touren.zip