kneippbeckenDie Freigabe durch das Ordnungsamt wurde erteilt, die Kneippanlage "Am Gutenborn" in Niederburg darf ab sofort wieder genutzt werden. Toni Muders und sein Team haben in den letzten Tagen das Becken gründlich gereinigt und mit frischem Wasser befüllt. Weiter wurde das Gelände rund um das Kneippbecken zum erholsamen Verweilen hergerichtet. Hierfür gilt es, allen Beteiligten einmal herzlich Danke zu sagen! 

Neben den Richtlinien zur richtigen Anwendung sind allerdings auch die jeweils gültigen Corona-Vorschriften beim „Kneippen“ zu beachten. Daher ist weiter Vor- und natürlich auch Rücksicht aufeinander gefordert. Die Verantwortlichkeit zur Einhaltung obliegt jedem einzelnen selbst.

Weitere Hinweise zu der richtigen Handhabung sind auf Hinweistafeln am Beckenrand angebracht. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr.

Bleibt die Bitte, den Platz so zu verlassen, wie man selbst erhofft ihn anzutreffen.  

Ein gutes Miteinander und ganz viel Spaß wünscht allen Besuchern das Team vom Gutenborn.

Jörg Oppenhäuser, Bürgermeister