nbg siegel

Vermehrt werden in der kommenden Zeit sogenannten „Drückjagden“ durchgeführt. Im Niederburger Jagdrevier sind mehrere Jagden geplant, in den angrenzenden Revieren ebenso. Autofahrer sollten besonders in den nächsten Wochen, auch in den Tagstunden, auf flüchtendes Wild und Jagdgesellschaften achten. An öffentlichen Straßen werden Warnhinweisschilder aufgestellt, einzelne Waldwege sind für jeden Besucher gesperrt. Wir bitten die Hinweise, auch wegen der eigenen Sicherheit, ernst zu nehmen und zu beachten.

Die erste große Drückjagd findet im Jagdbezirk Niederburg am Samstag, den 23.11.2019 statt. Bitte um Beachtung und Vorsicht!!

Jörg Oppenhäuser, Ortsbürgermeister