... unser Dorf und Mittelpunkt

Unsere Gemeinde ist ein Ort, in dem sich jeder der knapp 700 Einwohner wohlfühlt. In dem kleinen Haufendorf mit seinen blumenbesäumten, charmanten Seitensträßchen steht die Kirche mit dem Friedhof durch die Neubauten inzwischen mitten im Dorf. Hier schlägt ein großes Herz, kräftig und impulsiv, unentwegt und unbeirrt, eine Kostbarkeit in einer hektisch gewordenen Welt. "hie sen mir deham".

 

Aktuellste News:

  • Neuer Birnenbaum am Generationenhaus
    Nachdem der ursprünglich am Seiteneingang des Generationenhauses gepflanzte Laubbaum in den vergangenen Jahren kaum gewachsen und letztendlich abgestorben war, wurde dieser nun durch einen neuen Birnbaum ersetzt. In den vergangenen Tagen wurde der alte Baum entfernt und der neue Obstbaum gepflanzt. Dabei gilt ein herzliches Dankeschön an... weiterlesen
    Informationen
    veröffentlicht von: Bürgermeister vor 3 Tagen am 25 Oktober 2020 364 Aufrufe
  • Kreissparkasse Rhein Hunsrück sponsert neue Sitzbank für die Grillhütte am Klippelberg
    Die lange Sitzbank am malerisch gelegenen Aussichtspunkt an der Grillhütte auf dem Klippelberg war deutlich in die Jahre gekommen. Florian Steeg (S&W Gartenservice/ Pfalzfeld), Erbauer und Planer der neuen Bank, ist mit dieser ein wahres Meisterstück gelungen. Die kompletten Kosten hierfür wurden durch die Kreissparkasse Rhein-Hunsrück übernommen – dafür... weiterlesen
    Informationen
    veröffentlicht von: Bürgermeister vor 3 Tagen am 25 Oktober 2020 516 Aufrufe
  • St. Martin in Niederburg – in diesem Jahr etwas anders
    Liebe Niederburger Kinder, liebe Eltern, nach langen Überlegungen müssen wir in diesem Jahr den traditionellen Martinsumzug und auch das Martinsfeuer schweren Herzens absagen. Wir folgen damit der eindringlichen Empfehlung der Kreisverwaltung und des Ordnungsamts zum Verzicht der Durchführung aufgrund der aktuellen Corona-Situation. Wir möchten am... weiterlesen
    Informationen
    veröffentlicht von: Bürgermeister vor 6 Tagen am 22 Oktober 2020 1971 Aufrufe
  • Gefunden - einzelner Schlüssel (Briefkasten) mit rotem Anhänger - Fundort: Ortsausgang Richtung Pfalzfeld
    Gefunden wurde ein einzelner Schlüssel (Briefkasten o. ä.) mit rotem Anhänger am Ortsausgang Ecke "Auf dem Leh" in Niederburg. Das Fundstück kann bei der Gemeindeverwaltung abgeholt werden. Kontakt: Gemeindeverwaltung Niederburg, Ringstr. 10, 55432 Niederburg, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript... weiterlesen
    Informationen
    veröffentlicht von: Bürgermeister vor 7 Tagen am 21 Oktober 2020 372 Aufrufe
  • Haussammlung für die Kriegsgräberfürsorge - 2020
    In der Zeit vom 31.10.-25.11.2020 wird bundesweit für den "Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V." eine Haus- und Straßensammlung durchgeführt. Ratsmitglied Hans-Peter Dieler wird die Sammlung in Niederburg durchführen. An dieser Stelle schon jetzt allen Spendern und dem Sammler ein herzliches Danke für die Unterstützung. Jörg Oppenhäuser,... weiterlesen
    Informationen
    veröffentlicht von: Bürgermeister vor 7 Tagen am 21 Oktober 2020 385 Aufrufe
  • Vertretung des Ortsbürgermeisters vom 31.10. - 06.11. 2020
    Die Vertretung des Ortsbürgermeisters - in der Zeit vom 31.10. - 06.11.2020 - übernimmt der 1. Beigeordnete Bernhard Jäckel. E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById('cloakcbc3a15598dc9165cb178918caa2f723').innerHTML = ''; var prefix = 'ma' + 'il' + 'to'; var... weiterlesen
    Informationen
    veröffentlicht von: Bürgermeister vor 9 Tagen am 19 Oktober 2020 569 Aufrufe
  • Nachruf - Hannelore Anton-Worat „Hanne“
    Am 13.10.2020 verstarb unsere langjährige Wirtin Hanne Anton-Worat im Alter von 66 Jahren nach langer, schwerer Krankheit. Von 1978 bis 2019 war sie Wirtin des Gasthauses Rheinblick und gestaltete somit über 40 Jahre aktiv das Niederburger Dorfleben mit. Unzählige Familienfeiern, Versammlungen und Feste organisierte sie mit ihrer stets... weiterlesen
    Informationen
    veröffentlicht von: Bürgermeister vor 14 Tagen am 14 Oktober 2020 3653 Aufrufe
  • Die Frage nach dem „Warum“ muss erlaubt sein …
    Ist es immer noch Unwissenheit oder einfach nur fehlende Intelligenz. Seit Jahren predigen wir immer wieder gebetsmühlenartig, dass belastetes Holz nichts auf dem Martinsfeuer verloren hat. Doch jedes Jahr gibt es Zeitgenossen, die sich hierum nicht im Geringsten scheren. Frei nach dem Motto: „Hauptsache, ich hab das Zeug weg, sollen sich die... weiterlesen
    Informationen
    veröffentlicht von: Bürgermeister vor 17 Tagen am 11 Oktober 2020 1443 Aufrufe

weitere News

Anstehende Termine:

Jahreshauptversammlung KV "Scheppe Kappe" Freitag 30 Okt 2020;
19:33 Uhr
Gräbersegnung Samstag 31 Okt 2020;
18:00 Uhr
Kirchengemeinde
Martinsumzug Dienstag 10 Nov 2020;
18:00 Uhr
Gefallenenehrung am Denkmal Samstag 14 Nov 2020;
18:00 Uhr
Generalversammlung Fanfarencorps Rot-Weiß Samstag 14 Nov 2020;
19:30 Uhr
Vereinsstammtisch 4 Dienstag 17 Nov 2020;
19:30 Uhr
Alter Schulsaal
Weihnachtsbuchausstellung Kath. Öffentl. Bücherei Sonntag 22 Nov 2020;
10:00 Uhr

weitere Termine

Aktuellste Downloads:

pdf.pngNiederschrift der 5. öffentl. Sitzung des Ortsgemeinderates Niederburg 05.08.2020
pdf.pngNiederschrift der 4. öffentl. Sitzung des Ortsgemeinderates Niederburg 03.06.2020
pdf.pngNiederschrift der 3. öffentl. Sitzung des Ortsgemeinderates Niederburg 04.03.2020
pdf.pngJahreskalender 2020 im PDF-Format
ics.pngJahreskalender 2020 im iCal-Format

weitere Downloads